Magazine
Das Reshoring der Bezugsquellen: eine Chance, die zu nutzen ist

Das Reshoring der Bezugsquellen: eine Chance, die zu nutzen ist

01 Februar 2024
-

In den letzten drei Jahren standen die globalen Lieferketten vor einer beispiellosen Reihe von Herausforderungen, die ihre Widerstandsfähigkeit angesichts von Ereignissen wie der Pandemie, Transportblockaden/-unterbrechungen, Kriegsszenarien und Veränderungen in den politischen und handelspolitischen Beziehungen stark unter Druck gesetzt hat.

Das Reshoring der Bezugsquellen: eine Chance, die zu nutzen ist

Reshoring als Reaktion auf die Krise

In diesem Zusammenhang sind zwei grundlegende Aspekte der globalen Beschaffungsketten augensichtlich geworden: ihre bemerkenswerte Resilienz und gleichzeitig eine Reihe von bedrohlichen Problemen, die in Krisensituationen auftreten können.

Viele europäische Unternehmen, insbesondere solche mit erheblichen Importmengen aus Asien, sahen sich mit der Notwendigkeit konfrontiert, ihre Beschaffungsstrategien umzudenken. Die Neuverteilung der Bezugsquellen ist unerlässlich geworden, um Verzögerungen und Unterbrechungen in den europäischen Produktionslinien zu vermeiden oder abzumildern.

Aus diesem Grund gewinnt die „Dual Resource„-Strategie immer mehr an Bedeutung. Dieses Beschaffungssystem sieht den Aufbau von alternativen Lieferanten vor, um die Flexibilität und Reaktionsfähigkeit zu erhöhen angesichts sich ändernder Marktbedingungen und Risiken im Zusammenhang mit globalen Lieferketten. Das Konzept des Reshoring, d.h. das Einbringen oder Schaffen alternativer Lieferquellen in europäischen Ländern (Local-to-Local-Strategie), gewinnt in diesem Szenario zunehmend an Bedeutung.

Wie agiert Tecnopress in diesem Marktumfeld?

Unser Unternehmen ist sich der Dynamik eines globalisierten Marktes bewusst und ist bereit, die Chancen zu nutzen, die sich aus dieser Entwicklung ergeben.

Wir haben das Verständnis, dass unsere Kunden auf sichere und flexible Beschaffungsquellen zu global wettbewerbsfähigen Bedingungen ausgerichtet sind. Deshalb verpflichten wir uns, unsere Mittel vorsichtig auszulasten, die Stabilität und Qualität unserer Prozesse sicherzustellen und eine sorgfältige Investitionsplanung zu verfolgen.

Tecnopress hat das Ziel, die verschiedenen und wechselhaften Weltmarktszenarien offen anzugehen ohne die Standfestigkeit des Unternehmens zu beeinträchtigen und im Gegenteil, seine Widerstandsfähigkeit zu erhöhen. In einem zunehmend vernetzten und dynamischen Markt ist der gezielte Ansatz zur Bezugsdiversifizierung eine Schlüsselstrategie, um unsere Geschäftsbeständigkeit und langfristige Wettbewerbsfähigkeit zu gewährleisten.

Unsere Dienstleistungen
Unsere Dienstleistungen
Entdecken Sie was wir für Ihre Projekte tun können
Weitere News dazu
  • Anschaffung neuer Druckgießzellen für einen ständig bedarfsfreundlichen  Maschinenpark

    Anschaffung neuer Druckgießzellen für einen ständig bedarfsfreundlichen Maschinenpark

    Wir sind uns bewusst, dass es notwendig ist, gezielt in neue Maschinen zu investieren, um auf die sich ständig ändernden Bedürfnisse der Märkte reagieren zu können.

  • Strategische Investitionen: ein neues Werk für die erweiterte Bearbeitungsabteilung und für das Lager

    Strategische Investitionen: ein neues Werk für die erweiterte Bearbeitungsabteilung und für das Lager

    2020 war ein komplexes Jahr, in dem die möglichen Auswirkungen der Pandemie auf den Märkten noch ungewiss waren. Diese schwierige Zeit hat uns jedoch nicht davon abgehalten, die Unternehmenstätigkeiten von Tecnopress zu verstärken.